Home

Let’s Dance 2020@Little Gipsy Aussies

Alle Welpen haben – entsprechend ihrem Charakter- ihre perfekten Welpeneltern gefunden.

Die Welpen von Peaches & Nox wurden am 01.10.2020 geboren. Es sind 2 Jungs (blue merle white/copper, black white/ copper) und 6 Mädels (3 red white/copper, 2 blue merle white/ copper, 1 red merle white/ copper).

Once upon a time…

…so fangen viele Märchen an und so fängt unser Märchen am 13.06.2020 mit der Geburt unserer Märchenbande an.

Nicht, dass wir es vergessen hätten, aber unser Internett-Anbieter hat uns leider 1 Woche offline gestellt

Wir freuen uns über die Geburt der Märchenbande am 13.06.2020.

Es sind: 1 Mädel red white, 2 Jungs red white/copper, 1 Junge red white, 2 Jungs redmerle white copper und 1 Junge in redmerle white. Sie sind alle traumhaft gezeichnet und die Namen sind ausschließlich Märchen der Gebrüder Grimm, da Kuki & Milow beide aus Märchenwürfen stammen und in Deutschland geboren wurden.

Das Mädel wurde als 1. geboren und hat einen Schwan im Gnick- somit stand ihr Namen direkt fest: Little Gipsy the 6 swans „Swanie“- die Schwester, die auf ihre 6 Brüder aufpasst und sie von ihrem Zauber erlöst…

Weiter geht es mit Little Gipsy’s the 2 travellers „Travis“, der mit 2 weißen Stiefeln durchs Leben gehen wird, gefolgt von Little Gipsy’s crumbs on Table „Crumbs“, der bei Geburt nur ein paar kleine Krümel merle hatte. Als 4. kam dann Little Gipsy’s puss in Boots „Boots“- der gestiefelte Kater, der beim Kraulen schnurrt, wie ein Kätzchen. Dann als 5.: ein red white Bub mit einem roten Herz auf der Brust: ganz klar: Little Gipsy’s Lionheart „Lion“. Als 6 dann ein weiterer wunderschöner redmerle Bub mit dunklen Abzeichen und einem mega schönem Gesicht: Little Gipsy’s King Trusbeard „King“. Zum Abschluß haben uns Kuki & Milow einen märchenhaften redmerle white Buben geschenkt: Little Gipsy’s willow wren „Willow“.

Wir sind auf die weitere Entwicklung der Märchenbande sehr gespannt

The Little Gipsy’s TrialGang

Strong alone – unstoppable together: The Little Gipsy Family ❤
Ganz in diesem Sinne ging es vom 11.-13.10.2019 zum letzten Trial/Show Wochenende zum BASC…
Mit von der Partie: die Crew der Little Gipsy’s, Cash, Beat, Mio, Melly & Alisha nebst 2 Beiner.
Freitag:
Tara 2x Obedience NoviceB (193,5 &191,5 Punkte) und 2x High in Trial unter Gudrun Dytrich
Spontan Tara, Cash, Hermine, Beat & Mio in Show gemeldet und viel Spaß gehabt… Danke an Melanie Kreutzkam fürs tolle Richten und deine Art den Ring mit einer wundervollen Atmosphäre zu füllen und Andrea Harant fürs spontane groomen ❤ . Belohnt wurde unsere Entscheidung mit folgenden Ergebnissen:
1. Platz für Cash in Novice
1. Platz für Tara in Open red merle
1. Platz für Beat in 6-9 Monate Rüden
2. Platz für Mio in 6-9 Monate Rüden
2. Platz für Hermine in 6-9 Monate Hündinnen
Damit hieß es mit 3 Little Gipsy’s in die Winners Dog Runde ❤
Samstag war RallyO mit Gudy angesagt
Peaches und Tara sammelten tolle Punkte für den RTCH und Cash finished mit seinem 1. Platz in NoviceB gleich 2 Titel in 3 Starts und heißt nun: Little Gipsy’s Cashew RNX.
Sonntag stießen dann noch Cornelia Leufgen mit Melly und Peter mit Alisha dazu und so starteten die Little Gipsy’s insgesamt 10x in Rally!!!
Peaches finished als 1. Hündin in Europa den RTCH4!!!
Tara sammelte super Punkte für den RTCH.
Alisha und Peter holten tolle Punkte in Excellent
In Novice B starteten gleich 3 Wurfgeschwister aus Tara & Chance *05.12.2017 und verteilten auch die Plätze 1-3 unter sich:
Cash mit einem perfekt score von 200
Kuki mit 199 Punkten
Melly hat mit 197 Punkten ihren RNX gefinished und heißt nun: Little Gipsy’s SheaNut RNX.
Ich bin so unsagbar stolz auf euch und, dass ihr diesen Blödsinn mitmacht ❤ und freue mich auf noch gaaaanz viele weitere unvergessliche Stunden und Gespräche mit Euch ❤
Jetzt geht es in die Turnier-Winterpause und die ersten Unterkünfte für die Trials 2020 sind schon gebucht  …

Welpenalarm- Treffen der @prils

Wurftreffen der @prils am 21.09.2019 – alle vereint

Und jetzt sind sie da: heiß ersehnt und Peaches ließ uns zappeln bis Tag 63!!! 
9 kleine Frühlingsboten haben Peaches und Luke uns geschenkt:
2 Jungs black white/ copper 
3 Mädels black white/ copper
4 Jungs blue merle white/copper
Die Geburtsgewichte der Zwerge lagen zwischen 410g und 495g!!! 
Peaches war kurz vorm Platzen 😉 
Bin so verliebt in die Bande und kann gar nicht genug bekommen ❤.
Die Pedigree Analayse von C.A. Sharp liegt auch schon vor und lässt keine Wünsche offen!

…und dann wird Peaches 4 Wochen früher als erwartet läufig…

…also sehr spontan alle Termine umgeschmissen und ab zu Luke (Sunnycreek´s Mr. Mistoffelees), der zum Glück schon längst der Mr. Right für Peaches war… Danke für die schönen Tage im Münsterland Anja & Thomas. Wir sind sehr erholt nach Rheinhessen zurück gekommen! Jetzt heißt es warten bis Ende des Monats der Ultraschall ansteht 😀

Und der Ultraschall hat es bestätigt: Welpenalarm um den 01.04.2019 bei den Little Gipsy´s 😀

Die Welpen werden MDR +/+, HSF4, CEA, PRA, DM laut Eltern frei sein!

Mehr Info´s zu Luke unter http://www.wizard-forest-aussies.de/pages/luke.php

Österreich ist immer eine Reise wert…

Was soll ich sagen!?!? Die ASCA Trials vom WEWASC in Österreich sind immer eine Reise wert!!! Allerdings eine fette Halsentzündung als Andenken mitgenommen ….
Trotzdem war es aufgrund der Wettervorhersage ein gewagter Ritt mit dem treuen Aussie-Shuttle-Bus und den 6 Aussies….
Aber Petrus hat es während der Fahrt gut mit uns gemeint und so konnten wir die Hinfahrt von Dolgesheim bis Böheimkirchen in 6,5 Stunden incl. Pausen schaffen. Dann erst mal ein netter Spaziergang mit der Crew am Hundeplatz in Böheimkirchen, Diesel tanken für € 1,09 und weiter die restlichen KM zum Hotel in. Einchecken ging total Easy, denn der Schlüssel lag am Empfang bereit. Also den Aussie-Shuttle ausgeladen und ab nach Königsstetten in die Hundesporthalle. Freitags zwar nur Agi und ich bin nicht gestartet, aber gaaanz viele liebe Freunde getroffen und schöne Agi-Läufe gesehen. Abends lecker essen mit den Freunden und ab ins 3,5km nahe Hotel und laaange schlafen…
Okay, lange schlafen heißt bei mir nach 6:00 Uhr aufstehen… also raus an die Donau um festzustellen, dass ich zum Spaziergang mit den Hunden im Schneesturm unbedingt eine Skibrille brauche. Also zurück, lecker frühstücken im Hotel und ab in die Einkaufsmeile nach Tulln.
Nach dem Shoppen ab in die Hundesporthalle. Viele super interessante Gespräche geführt und wieder schöne Agi-läufe gesehen. Schöne Spaziergänge im Schneesturm (mit Skibrille seh ich wenigstens meine Hunde) unternommen und dann früh ins Bett gegangen.
Sonntag ging es dann früher raus, auschecken und ab in die Halle für meinen Sport. 
PM Trial
Rally Masters: Peaches 197 Punkte 1. Platz, Chance 196 Punkte 2. Platz, Tara 183 Punkte 5. Platz
Rally Excellent: Chance 200 Punkte 1. Platz, Tara 200 Punkte 2. Platz, Peaches 200 Punkte 4. Platz
Chance High in Trial und Peaches High Combined
PM Trial
Rally Masters: Chance 200 Punkte 1. Platz, Peaches 197 Punkte 3. Platz, Tara 186 Punkte 5. Platz
Rally Excellent: Chance 199 Punkte 1. Platz, Peaches 197 Punkte 4. Platz, Tara 195 Punkte 5. Platz
Chance High in Trial und High Combined
Uuund die Schleifen – Danke Nina für diese neuen Farben !!! Einfach mega geil!!!
Superschöne Läufe in allen Klassen ohne Mogeleien gesehen- das hat mir gezeigt, dass es auch noch faire Sportler gibt und den Spaß am Sport wieder zurückgebracht!
Danke an alle Freunde: Wie sagte eine/r davon: Wir sind die BESTEN!!!

Peaches & Mr. Right…

Peaches  & Mr. Right….

Aus verschiedenen Gründen haben wir uns gegen den geplanten Rüden entschieden. Vielleicht haben wir den Mr. Right ja bereits gefunden … auf jeden Fall ein  blue merle Rüde für meine Peaches! Der Rüde wird in Kürze bekannt gegeben- ich freue mich jetzt schon auf super schicke Allrounder aus dieser Anpaarung
Die Welpen werden aufgrund der Auswertungen der Eltern MDR, CEA, HSF4, PRA, DM  frei sein!
Die Liste der Welpeninteressenten wächst täglich!
Wir weisen auch hier nochmals darauf hin, dass unsere Welpen grundsätzlich „NOT FOR BREED“ also „Nicht für die Zucht“ abgegeben werden!!!