Ein Welpe von uns!?!?!

Unsere Welpen wachsen bei uns im Haus mit engem Familien- & Rudelanschluss bis zu ihrem Auszug auf.

Dafür räumen wir gerne unser Esszimmer für die Zeit bis zum Auszug der Fellnasen.

Sobald die kleinen Beinchen sie sicher tragen, dürfen sie vom Welpenzimmer aus, die direkt angeschlossene Terrasse mit Welpenspielplatz erkunden.

Hier lernen sie bereits Tunnel, Wackelbretter, Bällehaus, Wasserbecken und verschiedene Bodenbeläge kennen.

Im Haus bekommen sie alle haushaltsüblichen Geräuschen mit.

Ab der 4. Lebenswoche dürfen die Zwerge Besuch empfangen.

Wenn es das Wetter zu lässt erweitern wir ihren Bereich auf den Garten.

Sobald sie diesen erkundet haben, geht es, je nach Wetter, weiter unser eigenes Trainingsgelände: Am Wiesenweg, 55234 Gau-Heppenheim.Unser Trainingsgelände ist komplett eingezäunt und umfasst 6.400 qm. Ausreichend Parkplätze sind vorhanden! Hierbei lernen die Fellnasen auch direkt das souveräne Autofahren.

Ab der 7. Lebenswoche folgt das Pflichtprogramm: Chippen, die DOK Augenuntersuchung und danach die Animpfung.

Mit 8 Wochen dürfen sie Zwerge dann in ihr neues zu Hause umziehen.

Bei Abgabe sind die Welpen:

  • gechippt
  • angeimpft
  • DOK Augenuntersucht
  • 4-fach entwurmt

Unsere Schätze bekommen eine umfangreiche Aussteuer mit auf die große Reise:

  • Welpenmappe (Pedigree, DOK Augenuntersuchung,Tipps & Nützliches, Kopie der Untersuchungsergebnisse der Eltern, Gesundheitszeugnis der letzten tierärztlichen Untersuchung, ASCA Papiere je nach Vertrag original oder Kopie)
  • EU Heimtierausweis
  • Futter für die ersten 2 Woche 
  • Halsband, Leine, Geschirr
  • Spielzeug
  • Napf
  • Vetbed mit Geruch der Mutter und Geschwister

So vorbereitet steht ihnen und ihren künftigen Besitzern die Welt offen!!!

Natürlich stehen wir unseren neuen Familien auch danach noch mit Rat & Tat zur Seite und freuen uns immer über aktuelle Fotos unserer Nachzuchten!

Alle 6-12 Monate bieten wir für unsere Nachzuchten Geschwistertreffen an, wo man sich austauschen & zusammen trainieren kann.

Wir suchen für unsere Fellnasen einen Platz auf Lebenszeit im Kreise ihrer neuen Familien!

Ein Australian Shepherd benötigt als erstes die Liebe seiner Familie!

Wenn wir ihr Interesse an unsere Zucht geweckt haben, kontaktieren sie uns einfach.

Gerne können sie uns und die Crew der Little Gipsy Aussies auch vorher schon persönlich kennen lernen! So  können wir ohne Zeitdruck herausfinden, ob ein Australian Shepherd aus unserer Zucht wirklich zu ihnen passt. 

Wenn dann die Rahmenbedingungen passen, dürfen die Welpen ab der 4. Woche nach Absprache so oft wie möglich besucht werden.  Über WhatsApp können sie die Tage, an denen sie die Zwerge nicht besuchen können live verfolgen! Frühestens nach dem 1. Besuch entscheidet sich, ob ein Welpe aus dem Wurf zu ihnen passt.

Wenn sie möchten dürfen die zukünftigen Besitzer uns und den Wurf auch gerne zu den Untersuchungen begleiten und die Diagnosen live verfolgen!

Helfende Hände sind in den Tierarzt-Praxen immer willkommen!

Genauso, wie sie, haben wir natürlich auch unsere konkreten Vorstellungen an die neuen Menschen im Leben unserer Lieblinge:

Die Welpen leben so eng wie möglich mit ihnen zusammen-

Zwingerhaltung lehnen wir grundsätzlich ab!

Bei uns werden keine Welpen reserviert oder sogar schon direkt per Foto verkauft… Bevor sie überhaupt zu einem Besuch eingeladen werden, lernen wir uns erst einmal per Telefon oder eventuell schon vor der Geburt des Wurfes persönlich kennen. So können wir ihre und sie unsere Fragen schon mal klären und feststellen, ob ein Welpe aus unserer Zucht grundsätzlich zu ihnen passt…

Sollte es grundsätzlich passen, möchten wir sie erst einmal live kennen lernen. An min. 1 Besuch bei uns führt kein Weg vorbei!!! Bisher haben wir erst 1 Welpen direkt beim 1. Besuch den neuen Besitzern anvertraut- aber das war eine absolute Ausnahme/Notfall und soll es auch künftig bleiben.

Die Welpen werden ausschließlich „not for breed“  = „nicht für die Zucht“ abgegeben.

An Züchter geben wir unsere Puppies ausschließlich in Co-Ownerschaft als Erstbesitzer ab und nur bei langer Bekanntschaft.

Sollten wir sie jetzt immer noch nicht abgeschreckt haben, nehmen sie doch einfach Kontakt mit uns auf!

E-Mail an ja.krieger@hotmail.de

Telefon 06733-8774

Handy (Bitte nur WhatsApp, da kein Handy-Empfang in Dolgesheim) 

0175 – 232 6 175